Willkommen an der NMS-Mosshammer!

2. Elternsprechtag

Der 2. Sprechtag findet am 3. Mai von 16:00 - 19:00 Uhr statt. Eine Liste mit der Raumzuordnung für die einzelnen Lehrpersonen wird den Kindern rechtzeitg in Papierform mit nach Hause gegeben.

Download - Raumzuordnung

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, denn eine gute Kommunikation zwischen Schule und Elternhaus ist ein entscheidender Faktor für die optimale Entwicklung "unserer Kinder"!

Dir. Georg Feige

_______________________________________________________________________________________________________

Die neuesten Nachrichten

Schulschitag 2016
Weihnachtsturnier
Tag der offenen Tür
BO-Woche 2015
Change - der Wechsel

Die nächsten Termine

03.05.2016 2. Elternsprechtag
05.05.2016 Maria Himmelfahrt
06.05.2016 schulautonomer Tag
09.05.2016 Wienwoche

Schulschitag 2016

von Klaus Klettner

Die Wettervorhersage war nicht besonders gut, doch der Wettergott war auch heuer gnädig. Bei immer besser werdenden Verhältnissen stürzten sich 154 Schüler der NMS Moßhammer den "Steilhang" am Mahdlift hinunter. Das Gelände beim Arthurhaus ist ideal für eine derartige Veranstaltung. Auch für die schwächeren Schifahrer ist dort das Rennen ein Spaß. Auch unsere Anfänger können hier teilnehmen. So bewältigte auch Amran Naser, eines unser syrischen Flüchtlingskinder, den Riesentorlauf mit Bravour.
Unter der Leitung von Klaus Klettner und tatkräftiger Unterstützung durch den Schiclub Bischofshofen ging die Veranstaltung reibungslos über die Bühne und alle Beteiligten hatten großen Spaß.

Schulmeister wurden wie im Vorjahr:

Simon Mungitsch (2B) und Sarah Dorfner (4B)

Bei der Siegerehrung gab es dann neben Pokalen und Medaillen für die Schnellsten auch Schokoladen und "Brezen" in diversen "Spezialwertungen". Am meisten freut uns aber, dass alle Schüler und Schülerinnen großen Spaß hatten und unverletzt das Ziel erreichten.

Ergebnisliste

Wir möchten uns auf diesem Weg herzlich für die tatkräftige Unterstützung dieser Veranstaltung beim Mitterberg-Lift-Team von Rupert Findenig sowie bei Sepp Leitinger und Gerhard Auinger vom Schiclub Bischfshofen bedanken.

Ein besonderes Danke richten wir an Peter Radacher, der wie schon seine Mutter Heidi in den Jahren zuvor, Faschingkrapfen für alle Teilnehmer spendierte und uns diesen wunderschönen Tag im "Reich des Pulverschnees" am Mitterberg versüßte.

 

bewegte Schule       berufsorientierungsfreundliche Schule        Bischofshofen